Schlafen Schwangerschaft

Sponsored Post: Rückenschmerzen in der Schwangerschaft

Schlafen in der Schwangerschaft

Jede Schwangere kennt es – mit wachsender Kugel häufen sich Wehwehchen und erholsamer Schlaf wird rar. Entweder liegt man gefühlt grundlos wach, muss auf die Toilette oder quält sich mit Becken- und Rückenschmerzen von einer Seite auf die andere. Vor allem durch meine Skoliose hatte ich in der Schwangerschaft oft mit Rückenschmerzen und schlaflosen Nächten zu kämpfen. Genau in dieser Zeit lernt man ein gemütliches Bett und eine gute Matratze zu schätzen. Der Online-Shop Dormando/Emma hat mich um einen Blogbeitrag zum Thema gebeten. Insofern handelt es sich um einen vergüteten, d.h. Sponsored Post in Kooperation mit Dormando/Emma, aber er umfasst natürlich dennoch meine persönliche Meinung.

Die Qual der Wahl – Onlineshop Dormando

dormando-matratzenDormando ist ein Online Shop, welcher neben Matratzen auch Lattenroste, Betten und sogar Bettwaren verkauft. Hier hat man die Qual der Wahl. Entscheiden könnt ihr euch zwischen ca. 500 Matratzen – Kaltschaum, Federkern, Naturlatex und vieles mehr.

Matratzenanbieter gibt es wie Sand am Meer denkt ihr euch? Richtig! Bei Dormando hat mich vor allem aber die Aktion „100 Tage Probeschlafen“ überzeugt. Ich meine, man geht normalerweise in einen Laden, liegt Probe und kauft dann oder halt nicht. Aber wie aussagekräftig sind 10 Minuten Probeliegen im Geschäft? Gar nicht.

Wie funktioniert das? 100 Tage Probeschlafen.

Dormando KaltschaummatratzeMan sucht sich online eine Matratze aus – in meinem Fall die Kaltschaummatratze Somneo. Für meine Skoliose die perfekte Matratze, da sie sich dem Körper optimal anpasst und durch einen Airfoam-Schaum eine Druckentlastung bietet. Um die Lordose zu stützen gibt es spezielle Einleger zur Unterstützung dieses Rückenbereiches.

Man bekommt nun die gewünschte Matratze kostenfrei nach Hause geliefert und packt sie aus. Anschließend testet man die Matratze bis zu 100 Tage lang. Wenn man zufrieden ist, behält man sie. Ist man nicht überzeugt, wird sie wieder abgeholt – und das sogar kostenfrei. Im ersten Schritt erhält man Verpackungsmaterial und kontaktiert anschließend Dormando für einen Abholtermin. Ganz unkompliziert.

Für mich ist das einfach eine klasse Sache. Durch meinen Rücken brauch ich wirklich ein paar Nächte um zu testen, ob ich auch langfristig beschwerdefrei schlafen kann. Auch außerhalb der Schwangerschaft.

Was hat mich noch überzeugt?

  • 15 Jahre Garantie gegen Durchliegen
  • 100% Made in Germany
  • Bezug maschinenwaschbar und trocknergeeignet
  • Schadstoffgeprüft nach Öko-Tex 100

 

Wenn ihr also auch auf der Suche nach einer gemütlichen neuen Schlafstätte oder auch nur einer neuen Matratze seid, kann ich einen Besuch bei Dormando sehr ans Herz legen.

Christin

You Might Also Like

%d Bloggern gefällt das: