Mama Lifestyle Mama Momente

Mama Review: Mama Momente im September & Oktober

Mama Review September Oktober

Wer aufmerksam war hat gemerkt, dass ich Anfang Oktober nichts über den September geschrieben habe! Ich hatte schlichtweg viel um die Ohren und als ich mitbekam, dass ich es vergessen hatte, war schon Mitte Oktober. Daher gibt es dieses mal einen Kombipost aus beiden Monaten – hat den Vorteil, dass man auch mehr zu berichten hat. Der Herbst hat uns mittlerweile fest im Griff glänzt aber hier und da wirklich mit einigen schönen „Spätsommer“ Momenten. So konnten wir nochmal eine sehr milde Tage genießen und nutzten diese für ausgiebige Waldspaziergänge.

Mama-Moment kurz vorm Ausrasten

Momentan läuft es recht ruhig bei uns. Das einzige, was mich dauerhaft auf die Palme bringt sind die Themen Handy und WLAN 🙂 Da gibt es für mich nervlich kein halten mehr. Beim Thema Handy ist Rettung in Sicht. Ich sitze wie auf heißen Kohlen und warte auf das gelbe Paketfahrzeug, welches mir gleich ein schickes rosé-goldenes Iphone 8 bringt – hoffentlich 🙂 Bleibt also das Thema WLAN übrig – wobei ich mittlerweile felsenfest daran glaube, dass es an der Wohnung liegt. Wir hatten nirgendwo anders solche Probleme mit dem Empfang etc.

Kinderkrankheiten und sonstige Leiden

Mit dem ersten Zahn kam im Oktober direkt Fieber und eine lästige Erkältung. Unruhige Nächte muss ich nicht erwähnen oder? 🙂 Mit Zahn zwei – Mitte Oktober – ging es dann schon besser. Die unruhigen Nächte blieben allerdings. Dies wird wohl nicht zuletzt dem aktuellen Schub geschuldet sein. Armes Mäusschen!

Mama-Momente De Luxe

Bansin Urlaub mit BabyIm September waren wir einige Tage mit meinen Eltern auf Usedom in Bansin und genossen einige schöne Stunden zu 5 – aber auch mein Mann und ich zu Zweit. Währenddessen erfreuten sich die Großeltern an ihrem Enkelkind.

Wir hatten etliche schöne Stunden an der Küste. Nora lernte Sand und Meer kennen. Wobei ersteres ihr nicht so ganz geheuer war 🙂 Urlaub mit Baby ist anders, aber anders schön. Auf die schlaflosen Nächte im Urlaub hätte ich allerdings gerne verzichten können.

Unterwegs

Neben Bansin hatten wir recht ruhige Wochen. Waren viel draußen spazieren, schwimmen oder auf dem Spielplatz. Sonst kann ich hier keine weiteren großen Ausflüge vermelden. Hier und da standen Familienbesuche an – die ließen sich gut im Urlaub meines Mannes unternehmen.

Ansonsten sind wir in Sachen Grundstückssuche unterwegs und schauen uns diverse Flecken Erde an. Mehr dazu könnt ihr gerne in unserem Hausbaublog lesen.

Meine Shopping-Highlights im September / Oktober

GB Vaya ReboarderSeit dem der Hausbau wieder total im Fokus steht, war ich wirklich sparsam, was irgendwelche unnötigen Käufe angeht. Was bei uns allerdings einzog, ist ein neuer Autositz für Nora. Wir haben uns bei den Zwergperten in Frankfurt beraten lassen und schlussendlich zog der GB Vaya i-size in der Farbe Cherryred hier ein. Auto fahren ist jetzt sooo viel entspannter – alleine das war jeden Cent wert. Einziger Nachteil – das Kind schlafend in der Schale aus dem Auto nehmen gehört nun der Geschichte an.  Natürlich das neue Handy nicht zu vergessen – wobei das bei mir eher beruflich benötigt wird 🙂

Mein größter Fehlkauf

In den beiden Monaten gab es keinen! Was natürlich auch den recht übersichtlichen Bestellungen zu verdanken ist.

Mein Lieblingssong

Es gibt keinen speziellen Song sondern eher 2 Künstlerinnen, die ich sehr, sehr mag. Zum einen mein Dauerbrenner Alexa Feser und zum anderen Elif. Zum Leidwesen meines Mannes dudeln beide Damen hier hoch und runter 🙂

Work

Die letzten 2 Monate meiner Selbstständigkeit klingen so langsam aus – hier und da ist noch das eine oder andere zu organisieren aber ansonsten läuft alles in geordneten Bahnen. Dazu gibt es bald auch Beiträge und auch Neuigkeiten zu vermelden. Erstmal genieße ich im Januar mein Leben als Mutter und Hausfrau 🙂 Wer hätte es je gedacht.

Ebenfalls zur Arbeit zählt für mich die Arbeit an meinem Blog – mittlerweile ergeben sich ganz tolle Gespräch mit diversen Firmen. Keine Sorge! Ich werde euch nicht mit Werbung zuspamen und generell werbe ich nur für Dinge, die uns gefallen, mit denen wir uns identifizieren können.

September & Oktober Schnappschüsse

Die findet ihr wie immer auf unserem Instagram-Profil.

Andere Reviews

Zum Originalpost von Mamawahnsinnhochdrei geht es übrigens hier.

 

Ich hoffe, im November schaffe ich den Review rechtzeitig Anfang Dezember. Wahnsinn – wenn ich Dezember lese, wird mir erst einmal klar, wie schnell das Jahr vergangen ist.

Christin
Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

Keine Kommentare

Leave a Reply

Mama Review: Mama Momente im September & Oktober

von Christin Geschätzte Lesezeit: 3 min
0